«

»

Apr 19 2011

Gewinnspiel: Braun Stabmixer Baby plus Gutscheinaktion

Hallo!

Bereits mehrmals hatte ich die Ehre Produkte von Braun testen zu düfen. Heute möchte ich euch ein weiteres Produkt der Firma Braun vorstellen, das ihr sogar gewinnen könnt!
Mit dem Braun Multiquick 5 MR 530 Baby hat Braun einen Stabmixer designt und entwickelt, der speziell für das Zubereiten von Babynahrung geeignet ist. Erst seit Januar 2011 ist der Braun Multiquick Baby Stabmixer erhältlich. Um den Müttern die Arbeit zu erleichtern wird er direkt mit einem Ernährungsratgeber geliefert, der wertvolle Tips zur Kleinkinderernährung und Rezepte enthält.

 

 

Zum Multiquick 5 MR 530 Baby gehören auch ein Schneebesen-Aufsatz und ein 500ml fassender Universalzerkleinerer, sodass die Küchenarbeit gleich viel leichter von der Hand geht. Sehr praktisch ist natürlich auch, dass alle Teile des handlichen Stabmixers spülmaschinengeeignet sind – durch das click-System lassen sich die Aufsätze leicht wechseln und vom Antriebsteil trennen, um sie dann zeitsparend im Geschirrspüler zu reinigen.

Doch der stufenlos einstellbare Stabmixer eignet sich natürlich nicht nur für die Zubereitung von Babynahrung, sondern kann natürlich auch ganz normal eingesetzt werden, um zum Beispiel Nüsse zu zerkleinern oder Pesto herzustellen.

Einen Braun Multiquick 5 MR 530 Baby darf ich nun unter euch verlosen. Was ihr dafür tun müsst? Werdet Fan der Testerlounge auf Facebook! Unter allen Fans mit deutschem Wohnsitz wird am 15. Mai der Gewinner ausgelost!

50 von euch haben nun zusätzlich die Chance von mir einen Gutschein zu erhalten, mit dem es 10% Rabatt auf den Kauf eines Braun Multiquick Baby Stabmixers bei Amazon gibt. Dazu schreibt mir einfach über die im Impressum angegebene Mailadresse eine Mail mit dem Betreff “Braun Pürierstab”.

LG, Deli

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>