«

»

Sep 22 2014

Neff Kochevent in Hamburg

Meine Küche ist mein Zuhause. Es ist der Ort, an dem ich meine Zeit am liebsten verbringe – wenn ich gute Laune habe koche ich gerne, und wenn ich schlechte Laune habe koche ich sie einfach weg. ;)

Wenn ich dann auch noch eine Einladung in eine schicke Große Küche samt Profiköchin bekomme ist der Tag für mich perfekt. Praktisch noch dazu, dass mich eben diese Einladung nach Hamburg brachte, denn dort treibe ich mich ja sowieso des Öfteren herum und so hatte ich selbst den gut versteckten Eingang zur Neff Küche schnell gefunden.

Der Einrichtungsstil im Essbereich dort hätte meinen Geschmack kaum besser treffen können: hell, knalliges Grün in Verbindung mit Holz, extravagante Lampen und dezent eingesetzte Dekoartikel.

In der Küche selbst gab es vermutlich alles was ein Hobbykoch sich nur wünschen könnte – über eine Vielzähl von Schälchen und eine Teppanyaki-Grillplatte bis hin zum eingebauten Dampfgarer. <3

Wie es sich gehört war Gastgeberin Christina Richon bereits fleißig in der Küche am Werkeln, so dass der ganze Raum mit köstlichen Düften gefüllt war. Also machte ich mich auch direkt ans Werk und richtete meine mitgebrachten Vorspeisen an – Hummus, Tahina, Za’atar-Gewürz und Pitabrot.

Die anderen Teilnehmer hatten ebenfalls Vorspeisen mitgebracht und so füllte sich der Esstisch schnell mit Köstlichkeiten.

Anschließend wurde dann gemeinsam in der Küche losgelegt. Bei entspannter Atmosphäre und guter Stimmung wurde geschnitten, geraspelt, geknetet, gerührt und gewendet was das Zeug hält, denn schließlich galt es noch die Hauptspeisen zuzubereiten: Lammhackbällchen mit Aprikose und Feige, gegrillte Gemüsespieße, Fladenbrot mit Orange, Zwiebel und Sesam, Tomatensalsa und Gemüseraita.

Lasst euch gesagt sein: Alles war unglaublich lecker!

Obwohl ich ansich keine große Freundin von Lamm bin, so waren die Lammhackbällchen in der Kombination mit getrockneten Früchten mit Abstand mein Favorit – es lohnt sich also Dinge immer wieder einmal zu probieren! ;) Dank des Kochevents bin ich nun nämlich nicht nur um einige Rezeptideen, sondern auch um viele Erfahrungen reicher. :)

Neff veranstaltet diese (kostenlosen) Kochtreffs übrigens mehrmals im Jahr – auf Facebook werden alle Infos dazu kommuniziert und im Anschluss an das Event auch die Rezepte geteilt. Meins könnt ihr hier finden. :)

1 Kommentar

  1. HouseSister Chiara

    Mhhhhh, jetzt habe ich Hunger! ;-) Tolle Bilder!

    Grüssle
    Chiara

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>