«

»

Jul 06 2010

Produkttest: Braun Multiquick 7 Pürierstab

Hallo!

Meine allerliebste Lieblings-Communitymanagerin bei Braun hat mal wieder angefragt, ob ich für euch über ein Produkt bloggen möchte. Diesmal ist es dieser todschicke Braun Multiquick 7 Pürierstab in edler Klavierlackoptik:

Das Tolle am Multiquick ist, dass der Multiquick selbst eigentlich nur das Antriebsteil des Pürierstabs ist, das man auch noch mit vielen anderen Zubehörteilen kombinieren kann, z.B. einem Schneebesen oder sogar einer ganzen Küchenmaschine!

Als ersten Versuch habe ich eine Kartoffelsuppe mit dem Multiquick püriert: Es ging absolut einwandfrei und hat im Gegensatz zu meinem alten Pürierstab nicht gespritzt! Das liegt vermutlich daran, dass der Braun Multiquick Pürierstab keine Öffnungen am Pürierkopf hat, so wie mein alter Pürierstab, den ihr hier sehen könnt:

Auch in weiteren Versuchen, z.B. bei der Pestoherstellung, hat mich der Braun Multiquick Pürierstab ohne Einsschränkungen überzeugt. Man hat eine große Auswahl an verschiedenen Geschwindigkeitsstufen und einen Turbogang, so kann man den Pürierstab wirklich für so gut wie alles einsetzen!

Fazit: Der Braun Multiquick Pürierstab überzeugt nicht nur durch seine schicke Optik, sondern auch durch seine Zuverlässigkeit und Erweiterbarkeit. Man sieht einfach deutlich, dass man ein Qualitätsprodukt in den Händen hält, das seinen Preis mehr als nur wert ist!

LG, Deli

– Dieser Artikel enthält werbende Inhalte. Mehr dazu hier. -

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>