«

»

Okt 15 2013

Produkttest: Henry Lambertz 325-jähriges Jubiläum

Knusper, knusper Knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen? Daran musste ich unweigerlich denken als ich ein Päckchen des Keksherstellers Lambertz bei der Post abgeholt habe. Zum Glück gibt es bei mir keine böse Hexe, die mich fürs Vernaschen der leckeren Lebkuchen und Kekse bestraft – deshalb sehe ich in etwa so aus, wenn ich es mir mal wieder mit einer Packung Keksen (oder auch ein paar mehr..) gemütlich gemacht habe:

Zum Glück muss ich dafür nicht wie das Krümmelmonster meinen nahgelegenen REWE ausrauben, denn diesmal kamen die Kekse ja ausnahmsweise mal ganz alleine bis zu mir nach Hause. ;)

Die Rede ist nicht von irgendwelchen Keksen, sondern von der Premium-Linie Henry Lambertz, die in diesem Jahr ihr 325-jähriges Jubiläum feiert. Und wie feiert ein Kekshersteller besser als mit seinen eigenen Keksen? Zu diesem Anlass gibt es eine exklusive Jubiläums-Auswahl, die mit 10% Preisvorteil im Onlineshop zu erstehen ist.

Und damit ihr kleinen Krümmelmonster da draußen nicht die Katze im Sack kaufen müsst habe ich als Über-Krümmelmonster ganz selbstlos schon einmal vorgeknabbert. ;)

Neun verschiedene, für Lambertz typische Produkte haben es ins Jubiläumspaket geschafft – Klassiker wie Lebkuchen und  Dominosteine sind dabei ebenso vertreten wie eine erlesene Keksmischung, knackige Florentiner und ausgefallenes Lebkuchenkonfekt.

Mit dem Butterspekulatius ist auch eine meiner liebsten Gebäckarten vertreten – nur selten schaffe ich es die Spekulatiustüten zu ignorieren wenn sie schon wieder viel zu früh bereits Anfang September in den Läden auftauchen. Dieses Jahr hatte ich es wirklich einmal geschafft mich zusammenzureißen – und schwupps werde ich mit Herny Lambertz Butterspekulatius belohnt, das so zart und lecker ist wie ich es sonst noch nie erlebt habe!

Doch auch die anderen im Produkte können sich durchaus sehen lassen – die leckere Lebkuchenmischung oder auch die Printen- und Lebkuchenmischung erinnern mich zum Beispiel bereits jetzt stark an die Weihnachtszeit, wenn dank unserem Weihnachtsmarkt in der Stadt wieder alles nach Zimt, Gewürzen und Leckereien wie Lebkuchen und gebrannten Mandeln duftet.

Dabei ist Lambertz in meinen Augen mehr als einfach nur ein Hersteller von Gebäck: Selten habe ich ein Unternehmen gesehen, dass sich so intensiv und vielfältig für seine Mitmenschen engagiert. Nicht nur als Sponsor in verschiedenen Sportarten ist Lambertz aktiv, sondern man setzt sich auch (und das ist mir viel, viel wichtiger als Sport) für Entwicklungshilfe in Afrika, Bildung in Afghanistan und die AIDS Forschung ein.

Für mich spricht so etwas stark für eine Firma, denn es ist doch nur fair etwas den Menschen zurückzugeben ohne die es ja schließlich auch keine Kekskäufer gäbe. ;) An solchem Engagement sollten sicher daher mal viel mehr Konzerne eine Scheibe abschneiden und vielleicht wenigstens einen kleinen Teil ihrer Gewinne anstatt aufs eigene Konto in soziale Projekte umleiten.

Weiter Pluspunkte auf meiner persönlichen Vorlieben-Skala erhält Lambertz dafür, dass 1688 gegründete Familienunternehmen seiner Heimat treu bleibt – Tradition made in Germany. Auch auf Facebook wird fleißig kommuniziert und in den direkten Austausch mit uns Kunden getreten – so etwas macht ein Unternehmen für mich einfach symphatisch, denn es zeigt einfach, dass man zu seinen Produkten steht und sich nicht hinter Unnahbarkeit und Ignoranz verstecken muss.

Aber nun wieder zurück zu den Keksen, die beim Schreiben so ganz nebenbei Stück für Stück weniger werden.. ;) Das ist meinen Augen “Kronjuwel” des Lambertz Jubiläumspakets ist die 12 Köstlichkeiten Premium Gebäckmischung, die wirklich auf ganzer Linie durch ihre Hochwertigkeit überzeugt. Kokos-Herzen, Ingwerplätzchen oder Cashewkekse – diese Mischung ist wirklich einmal etwas anderes als die 0815-Keksmischung aus dem Discounter. ;)

Last but not least ein weiteres süßes Highlight für mich: Florentiner.

Diese Kombination aus knackigen Nüssen und Schokolade zählt schon lange zu meinen Lieblingssüßigkeiten, denn zwei so leckere Zutaten könnte man kaum besser miteinander vereinen. Am liebsten würde ich direkt die ganze Packung auf einmal essen, aber in Anbetracht all der anderen Leckereien von Henry Lambertz konnte ich mich dann doch beherrschen und so werde ich noch bei ein paar weiteren Gelegenheiten Freude an diesen leckeren Florentinern haben. :)

Gewinnspiel

Lust auf Kekse bekommen? Dann sichert euch jetzt eure Chance auf eine Packung leckerer Dominosteine der Premiummarke Henry Lambertz!

Hinterlasst dazu einen Kommentar unter diesem Beitrag und beantwortet darin folgendes:

Zu welchem Anlass würdest du die Dominosteine essen? Und mit wem?

Teilnahmeschluss ist der 20.10.2013, 22 Uhr. Versand innerhalb Deutschlands.

LG, Deli

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

37 Kommentare

1 Ping

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Inge

    Mit meinem Mann gemütlich am Fernseher bei einem tollen Film

  2. Tanja

    Mit meinem Mann als krönenden Abschluss unseres Hochzeitstages

  3. Daniel Steinkühler

    Mit meiner Freundin und unserer Familie beim gemütlich Kaffeetrinken!

  4. Milena Wunderbar

    Wow, die Lambertz Kekse wollte ich schon immer mal probieren,
    am liebsten mit meiner Freundin an einem kalten , verregneten Herbsttag auf dem Sofa bei einer Tasse Tee!

  5. Heike Quenzer

    Am besten schmecken die Dominosteine an einem grauen, verschneiten Sonntag im Winter (natürlich auf der Couch mit Kuscheldecke) :)

  6. josi

    Gemeinsam mit meiner Tochter in der Weihnachtszeit

  7. Petra Schestokat

    Hallo,

    danke für dieses schöne Gewinnspiel!

    Ich liebe Lambertznaschereien, besonders meine leckeren Dominosteine!
    Diese “einzigartige Mischung” ist klasse!

    Ich würde sie naschen abends beim DVD schauen zusammen mit meinem Freund Mark, er mag auch so gerne Dominosteine!

    Ich folge dir als Petra Schestokat und wünsche dir weiterhin “viel Erfolg” mit deinem schönen Blog!

    Gruß
    Petra

  8. Bettina

    Supertolle Idee!
    Gerade jetzt kommt langsam die Zeit, wo ich meine geliebten Domino-Steine wieder kaufen werde. Lieber würde ich sie ja gewinnen und dann abends auf der Couch gemütlich mit meinem Schatz teilen! Unser Wuff wird zwar traurig daneben sitzen, aber Schoki darf die Maus ja leider nicht – sie muss dann mit Hunde-Leckerli bei Laune gehalten werden!

    Liebe Grüße aus Düssedorf. Folge Dir auf FB als Bettina Marx.

  9. Elke

    Lecker !
    Ich liebe es zusammen mit meinen drei Kindern Weihnachtsdecko zu basteln und dabei Dominosteine oder anderes Weihnachtsgebäck zu naschen. :)

    Liebe Grüße
    Elke

  10. Ramona Riedel

    Mit meiner Familie und bei der Arbeit mit meinen netten Kollegen :-)

  11. Angelika

    Ich brauche keinen besonderen Anlass um Domino Steine zu Essen, mir schmecken sie den ganzen Tag über ob alleine oder mit meiner Familie. Ich liebe diese kleine Verführung, da sind mir ein paar Pfund mehr im Winter auch egal, das muss einfach sein.
    hmmmmmm die sind sooooo lecker :-9

  12. Sue

    gemeinsam mit meiner Lieblingskollegin, einer Tasse Tee und unseren täglichen Duftkerzen ;)

  13. Diana ritschel

    Ich würde die Dominosteine zusammen mit meinem Freund zu unserem 1. jährigem am 5.11.13 essen

  14. Claudia Ramm

    Da würde ich mit meinen zwei Enkeln einen gemütlichen Nachmittag bei einem heißen Kakao und den
    leckeren Keksen machen

  15. anja

    Ich liebe dominosteine. Sie gehören bei unserer familie in der weihnachtszeit mit einer heißen tasse kakao auf dem sofa dazu.

  16. Manfred Froese

    Mit meiner Familie an den schönen Weihnachstagen

  17. Ursula

    Da ich im Krankenhaus liege ,würde ich sie gerne Abends essen wenn ich mit meinem I Pad im Internet surfe. Dann kann ich sie richtig genießen wenn ich auf der Fan Seite noch einen Komentar schreibe wie lecker sie sind.

  18. Johannes

    Ich würde sie Heiligabend mit meiner gesamten Familie naschen!

  19. Aurelia

    Ich würde sie mit meinem Ex-Kollegen essen, wenn ich endlich (hoffentlich noch vor Weihnachten) eine neue Stelle gefunden habe.

  20. Daniela dalk

    In der Vorweihnachtszeit mit der Familie.

  21. sandra wandkowsky

    halli hallo

    also ich würde die vernaschen mit meinem kleinen beim kinderfilm schauen!!!

    da wir die soooo gerne essen!!!

    tolles Gewinnspiel

    liebe grüße

  22. Leane

    Hallo!
    Hmm yammi , ich mag diese Leckerein:-)
    Natürlich würde ich mit meinen Freunden und meiner Familie bei einem gemütlichen Abend teilen
    LG Leane

  23. beyza

    Mit meinem Ehemann, der auch gerne nascht beim chillen vor dem Fernseher

  24. Petra Bauer

    Ich liebe Dominosteine <3 Könnte sie das ganze Jahr über essen, nicht nur vor Weihnachten!
    Wo und mit wem? Mit meiner Freundin, die Marzipan auch mag (das mag ja nicht jeder!!) bei einem gemütlichen Mädelsabend mit ner Flasche Sekt :D

  25. Kerstin H

    Hallo,

    das sieht ja sooo lecker aus. Ich esse schon eine ganze Weile Lebkuchen und co.
    Ich gebe es zu ich mag es. Die Dominosteine würde ich zusammen mit meinem Mann auf der COuch verputzen ;-)

    Ich finde sehr toll, dass sie verschiedene Glasuren haben und mal etwas anders sind als die gewöhnlichen.

    Liebe Grüße
    Kerstin

  26. Benjamin Koroll

    Ich würde sie mit meiner Mama, meinem Bruder und seiner Freundin in der Adventszeit mit einer leckeren Tasse Tee geniessen.

    bk@bcproject.de

  27. Mandy Rüger

    Jeden Advent,mit der Familie gemütlich bei Kerzenschein und Kakao.

  28. Inge

    Dominosteine genieße ich mit meinem Mann zusammen und zwar jetzt, wenn die Abende wieder kühler sind und wir es uns gemütlich machen.

  29. Corina Mrozinski

    Bei mir kommen Dominosteine immer als leckeres Konfekt auf dem Kaffeetisch zum naschen,wenn die Adventzeit beginnt,weil Dominosteine eine leckere Köstlichkeit zum genießen ist.

  30. Sandy Testet

    Ich würde die Dominosteine mit zu meiner Mama nehmen, wenn ich wieder zum Kaffee trinken da bin und dann natürlich mit der ganzen Familie teilen.

  31. Tanja

    Mit Freunden beim Doppelkopfabend

  32. Macy

    Mit meiner Familie gemütlich Abends

  33. Viola Schuchert

    Yammi Yammi , die essen alle gern bei uns der Familie immer und zu jederzeit :)

  34. Ines S

    Bin ich verrückt ??? ich würd´ die doch nicht teilen…nur wenn´s gar nicht anders geht ,-P

  35. Simone L.

    Schön gemütlich mit meiner Familie zusammen vorm Fernseher :-)

  36. Natascha

    Mit mein Schatz gemütlich beisammen sitzen und die lockeren dominosteine Essen

  37. Mamamulle

    das Paket sieht ja mega lecker aus, da bin richtig neidisch. =)
    Tolle Bloggeraktion.

    Liebe Grüße vom Mamamulle-Blog :)

  1. Schnell zuschlagen: Ausverkauf bei Lambertz Kekse » Testerlounge

    […] Jahr durfte ich bereits gemeinsam mit dem berühmten Kekshersteller Lambertz das 325-jährige Firmenjubiläum feiern. Damals wurde an süßen Leckereien nicht gespart: Knuspriges Butterspekulatius, knackige […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>