«

»

Okt 30 2010

Produkttest: Krassolade

Guten Abend!

Krassolade war so freundlich mir zwei Tafeln Schokolade zur Verfügung zu stellen, damit ich euch davon berichten kann:

 

Die erste Tafel ist eine weiße Schokolade mit Krokantstreuseln und Schoko-Kaffee-Crunch. Diese Tafel würde im Shop 3,55 Euro kosten und ist nur eine von unzähligen Varianten, die ihr aus einer Auswahl verschiedener Schokoladensorten und Zutaten selbst kreieren könnt.
Die weiße Schokolade mit Krokant und Schoko-Kaffee-Crunch schmeckt sehr lecker, man schmeckt viel von der weißen Schokolade mit einem feinen, nicht zu starken Touch Kaffee. Von den Krokantstückchen merke ich leider nicht so viel.

 

null

 

 

 

 

 

 

Tafel Nummer 2 würde im Shop 5,60 Euro kosten, ist dafür aber auch für ganz besondere Anlässe gestaltet:

Es ist eine Vollmilchschokolade mit Minismarties, Zuckerherzen, einem “Happy Birthday”-Aufleger und einem kleinen Kerzenhalter aus Zucker mit einer echten Kerze. So etwas habe ich wirklich noch nie gesehen und ich finde die Idee genial, denn mit den kleinen Kerzenhaltern kann man eine tolle Geburtstagsschokolade entsprechend der Vorlieben des Geburtstagskinds machen!

Fazit: Für mich könnte die Auswahl an verschiedenen Zutaten noch ein klein wenig größer sein, ansonsten finde ich Krassolade aber wirklich toll und es werden viele Möglichkeiten geboten, um Schokolade saisonal oder zu bestimmten Anlässen zu gestalten!

LG, Deli

– Dieser Artikel enthält werbende Inhalte. Mehr dazu hier. -

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>