«

»

Apr 21 2011

Produkttest: My Choc

Guten Morgen!

Passend zu Ostern möchte ich euch heute eine tolle Geschenkidee vorstellen: My Choc.
Bei My Choc könnt ihr Schokolade selbst gestalten und habt dabei nicht nur die Auswahl zwischen vielen Zutaten und Vollmilch-, Zartbitter- oder weißer Schokolade, sondern ihr könnt sogar entscheiden, ob eure Tafel rund oder eckig sein soll!

Ich habe mich natürlich für eine runde und eine eckige Tafel entschieden, damit ihr beide Optionen einmal sehen könnt. ;)

Einmal habe ich eine eckige, weiße Schokolade mit Birnenstückchen, Pistazien, Mandeln, Lemondrops und rosa Herzen kreiert:

Ich finde man sieht sofort, dass an den Zutaten nicht gespart wurde und die Schokolade wirklich “voll” ist. So kann man neben der weißen Schokolade auch gut die verschiedenen Zutaten herausschmecken, die gut miteinander und mit der Schokolade harmonieren.

Mein zweites Testobjekt ist eine runde Vollmilchschokolade mit Zimtcornflakes und Apfelstückchen:

Auch diese Sorte schmeckt sehr gut, ist nur durch die großen Cornflakes und Apfelstückchen auf der Rückseite etwas “unförmig”. :D Genrell gefällt mir die runde Tafelform richtig gut, denn ich habe noch nie vorher kreisrunde Schokolade gesehen! Damit hat man definitiv einen Hingucker und ein außergewöhnliches Geschenk, denn runde Tafeln habe ich wirklich in noch keinem Laden gesehen.

Fazit: Eine tolle Seite zum Erstellen eigener Schokolade, einzig die Zutatenauswahl gefällt mir nicht so gut, da es eine große, unübersichtliche Liste ist – das Endergebnis ist davon zum Glück unabhängig und schmeckt grandios!

LG, Deli

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>