«

»

Dez 06 2010

Produkttest: Rich Prosecco

Hallo!

Vor Kurzem war Rich Prosecco so freundlich mir eine Auswahl aus dem Sortiment zukommen zu lassen:

Zum “Abgrillen” vor ein paar Tagen habe ich die sechs Dosen dann mitgenommen, um zusammen mit ein paar Freunden zu testen.

Der “normale” Prosecco und der Rosé Prosecco können sich wirklich sehen lassen, sie schmecken wirklich total gut! Die Sorte “Venice”, eine Mischung aus Prosecco und Kräutern, war hingegen weniger mein Fall, denn der Kräuter-Geschmack ist zu intensiv und bitter.

Neben verschiedenen Prosecco-Sorten bietet Rich auch anderen alkoholhaltige Mischgetränke an:

Hinter dem Namen “Fire” verbirgt sich eine Mischung aus Whisky und Cola, “Ice” ist Vodka Lemon und “Vampire” ist Vodka mit Blutorange. Alle drei Mischungen haben richtig gut geschmeckt und ich werde sie definitiv auch wieder kaufen!

Fazit: Ich kann die Produkte von Rich nur weiterempfehlen, meine Erwartungen wurden mehr als nur bestätigt und ich bin sehr zufrieden mit der Qualität der Produkte!

LG, Deli

- Dieser Artikel enthält werbende Inhalte. Mehr dazu hier. -

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>