«

»

Mrz 18 2013

Produkttest: Ritter Sport Frühlingsspezialitäten 2013

Moin!

 

Draußen stapelt sich der Schnee und die Sonne versteckt sich weiterhin erfolgreich, aber die lieben Leute von Ritter Sport lassen sich davon nicht beeindrucken und versüßen uns auch dieses Jahr wieder den Frühling mit  speziellen Kreationen, die es nur für kurze Zeit zu kaufen gibt.

Seit einer Weile bereits produziert Ritter Sport den berühmten Goldschatz, den es früher nur in der Weihnachtszeit gab, als Saisonauflagen mit passenden Motiven und Sprüchen. Auch 2013 sind diese “Anlasstafeln” natürlich wieder mit dabei – vollkommen schneefrei und natürlich auch ganz ohne Eis. ;)

In den frühlingshaft anmutenden Anlasstafeln mit den Aufdrucken “Herzlichen Glückwunsch” und “Kleine Aufmerksamkeit” versteckt sich, wie auch im Goldschatz, eine kräftige Vollmilchschokolade mit 40% Kakaoanteil – super lecker, zergeht förmlich auf der Zunge und hat sich mittlerweile definitiv zu einer meiner Lieblingssorten gemausert!

Zu diesen Anlasstafeln gesellt sich wie auch bereits letztes Jahr wieder die Frühlingsspezialität “Kakaosplitter” – eine Vollmilchschokolade, die mit Kakaocreme, Kakaostückchen und Krokant gefüllt ist. Knusprig und cremig vereint in einer Tafel – die Ritter Sport Kakaosplitter ist bei mir und meinen Freunden der Frühlings-Favorit!

Neu dabei sind 2013 die Sorten “a la Crema catalana” und “Cookies & Cream”. Der Name “Cookies & Cream” mag manch einem noch bekannt vorkommen, denn im Jahre 2011 suchte Ritter Sport zusammen mit seinen Fans die “Blogschokolade” – dabei entstand die Cookies&Cream, damals eine weiße Schokolade mit einer Füllung aus Milchcreme und dunklen Keksstücken. Die aktuelle Version ist nun eine Vollmilchschokolade mit ähnlicher Füllung – ebenso lecker und gelungen, aber wie auch bereits die Blogschokolade ziemlich süß.

Hinter der zweiten Neuheit dieses Frühjahr, “a la Crema catalana”, versteckt sich eine weitere Vollmilchschokolade, diesmal allerdings mit cremiger Karamellfüllung. Auch diese Sorte ist sehr lecker, aber sehr süß, weshalb ich sie immer nur in kleinen Mengen essen kann. ;)

Fazit: Die Frühlingsschokolade ist da, jetzt muss nurnoch das Wetter nachlegen! ;)

LG, Deli

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>