«

»

Jun 25 2010

Produkttest: Shokomonk curry pineapple

Guten Abend!

Anfang des Monats war ich in Berlin und entdeckte dort in einem Laden die Schokolade von shokomonk.

Eine sprach mich ganz besonders an, weshalb ich sie – trotz des gesalzenen Preises – mitgenommen habe:

DSC_0297

Ich mag sowohl weiße Schokolade als auch Ananas und Curry sehr gerne, daher dachte ich mir, dass diese Schokolade ja 100%ig meinen Geschmack treffen müsste.
“Curry pineapple” ist übrigens eine von vier Geschmacksrichtungen der “star bars”, die von Dirk Back entworfen wurden.
Leider war das dann nicht ganz so, irgendwie schmeckt sie nicht richtig nach Curry und nicht richtig nach Ananas, sondern ist einfach nur süüüüüß, viel zu süß (und dabei mag ich eigentlich alles, was richtig schön süß ist).

Fazit: Zum Glück durfte ich bei einer Bekannten schonmal eine andere shokomonk Sorte probieren und weiß so, dass die shokomonk-Produkte eigentlich total lecker schmecken. Die Sorte curry pineapple hat meinen Geschmack aber leider überhaupt nicht getroffen.

Noch ein kleiner Tipp für euch: Wenn ihr die Schokolade von shokomonk einmal selbst probieren wollt, dann bestellt sie am besten online über den Shop auf der Homepage, dort ist sie um einiges günstiger als in Läden!

LG, Deli

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>