«

»

Mai 09 2014

Produkttest: Snapfish Fotobuch Erfahrungsbericht

Hallo!

Die letzten drei Monate habe ich in Australien verbracht und in der Zeit dort beinahe 4000 Fotos gemacht. Klar, 4000 unsortierte Fotos schaut sich so niemand mehr an, damit könnte ich Familie und Freunde wohl bestenfalls zu Tode langweilen. :D Also habe ich mich mal wieder dazu entschieden ein Fotobuch mit einer Auswahl der schönsten Bilder zu erstellen, wie ich es in der Vergangenheit bereits für Urlaube oder auch meine Tiere gemacht hatte – mittlerweile ist es wirklich so einfach geworden selbst gestaltete Fotogeschenke zu bestellen! Meine Anbieterwahl fiel dabei diesmal auf Snapfish:

Ich habe schon mit der online- und offline-Software verschiedener Fotobuch-Anbieter gearbeitet und war dabei auch schon des Öfteren der Verzweiflung nahe – zum Beispiel als kurz vor Fertigstellung plötzlich die Software abstürzte und ich wieder von vorne beginnen musste.

Bei Snapfish verlief der Bestellvorgang jedoch ohne unangenehme Zwischenfälle: Der Fotoupload ging schnell und unkompliziert und eine Vielzahl von Hintergründen und Designs machen die Gestaltung des Fotobuchs zum Kinderspiel.

Zwar bietet Snapfish eine “auto fill” Funktion, durch die alle ausgewählten Bilder automatisch ins Fotobuch eingefügt werden, doch ohne manuelles Nachbessern ging es für mich nicht – massenweise Textfelder habe ich entfernt, Fotos ausgetauscht und hier und da angepasst bis mir das Buch dann gefiel.

Tipp: Die Bestellabwicklung für Fotobücher bei snapfish.de dauert ca 4-7 Tage – wer sich dafür interessiert (vielleicht um Geschenke selbst zu gestalten?! ;) ) kann jetzt auch von einem besonderen Angebot profitieren, das nicht auf snapfish.de zu finden ist:

Neukunden erhalten mit dem Gutscheincode SF14SCMPROMO hier ein 20x15cm Fotobuch geschenkt oder 14,95 Euro Rabatt auf ein Fotobuch in anderem Format.

Zwischenzeitlich ist mein Fotobuch bereits angekommen:

Sowohl mit der Bearbeitungszeit als auch mit Papier- und Druckqualität bin ich absolut zufrieden:

Zusätzlich hatte ich mir auch noch Postkarten bestellt – auch hier bin ich mit der Qualität sehr zufrieden:

Fazit: Ich habe mit Snapfish nur gute Erfahrungen gemacht und kann es mir daher definitiv vorstellen dort zukünftig wieder zu bestellen. Fotobücher und andere Fotogeschenke eignen sich schließlich nicht nur als Andenken für mich, sondern sind auch eine tolle und persönliche Geschenkidee. ;)

LG, Deli

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>