«

»

Jan 09 2011

Produkttest: Tassimo T40

Hallo!

Heute möchte ich euch die Tassimo T40 Maschine vorstellen.
Mit dieser Kaffeemaschine erhält man schnell und unkompliziert eine Tasse verschiedenster Kaffeesorten und sogar auch Kakao. Durch individuelle Strichcodes auf dem Kaffe – den T-Discs – wählt die Maschine für jedes Getränk die idealen Einstellungen aus.

Die Auswahl an verschiedenen Sorten für die Tassimo ist wirklich riesig, so bekommt man neben Starbucks-Kaffe sogar auch Milka-Kakao oder Twinings Tee als T-Discs. Der Preis der Tassimo Discs steht natürlich in keinerlei Verhältnis zum Preis von regulärem Kaffee, und wer jeden Morgen eine Kanne Kaffee trinkt, der sollte lieber bei einer normalen Kaffeemaschine bleiben. Für Gelegenheitstrinker wie mich und den gelegentlchen kaffeetrinkenden Besuch ist die Tassimo jedoch praktisch.

Die Tassimo T40 lässt sich wirklich einfach und intuitiv bedienen und zeigt sogar selbst an, wann sie gereinigt werden muss. Zum Reinigen muss man nämlich nur eine mitgelieferte gelbe Plastik-Disc in die Maschine legen und diese ganz normal anschalten, den Rest erledigt die Tassimo T40 von selbst. :)
Ich bin mit der Tassimo T40 wirklich sehr zufrieden, denn sie funktioniert einwandfrei, lässt sich wirklich kinderleicht bedienen und sieht noch dazu schick aus.

Fazit: Eine sehr schöne, schlichte Kaffemaschine, mit der man wirklich schnell ein leckeres Getränk zaubern kann. Besonders der Milka-Kakao hat es mir angetan!

LG, Deli

- Dieser Artikel enthält werbende Inhalte. Mehr dazu hier. -

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>