«

»

Apr 28 2012

Produkttest: Torquato.de

Hallo!

Vor Kurzem habe ich in der Post ein Päckchen von Torquato.de bekommen und damit die Möglichkeit erhalten über diesen Onlineshop zu bloggen. Torquato wirbt mit dem Slogan “ausgesucht gut” und diese zwei Worte beschreiben das Sortiment des Onlineshops sehr treffend: Aus den verschiedensten Kategorien wie Haus&Wohnen, Essen&Trinken oder Kinder&Spielzeug bietet Torquato spannende und ausgefallene Produkte, die man so sicher nicht überall finden kann.

Zum Testen durfte ich nun einen alkoholfreien Cocktail probieren, was mir sehr gut passte, da ich momentan eine alkoholfreie Phase eingelegt habe und daher diese Alternative zu Prosecco und Wein sehr gelegen kam. Etwas störend fand ich, dass beim Eingießen unglaublich viel Schaum entstand, der auch im Glas sehr lange erhalten blieb. Der Geruch gefiel mir ebenfalls nicht ganz so gut, denn er war etwas herb und irgendwie gemüsig – der Geschmack überzeugte im Gegensatz dann doch durch ein ausgewogenes Verhältnis von fruchtig und säuerlich.

Das zweite Testprodukt war ein Glas Tomatenpesto. Ich liebe die italienische Küche und gerade bei Pesto schmeckt man meiner Meinung nach die Qualität des Produkts. Umso gespannter war ich das La Gallinara Pesto zu testen und habe damit eine Nudelpfanne mit Erbsen, Feta und krossem Speck zubereitet:

Bereits beim Öffnen roch das Pesto richtig intensiv tomatig und ließ mir das Wasser im Munde zusammenlaufen. Auch geschmacklich überzeugte das Pesto absolut – hier trifft “Qualität, die man schmecken kann” wirklich zu!

Fazit: Der Onlineshop von Torquato lädt zum Stöbern ein und bietet eine Vielzahl an Leckereien, Inspirationen und Geschenkideen. Die Preise variieren von durchschnittlich bis “gesalzen”, so dass Bestellungen bei Torquato für mich als Studentin wohl leider eine Ausnahme bleiben werden, doch trotzdem kann ich diesen exklusiven Shop uneingeschränkt empfehlen.

LG, Deli

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>