«

»

Jun 22 2013

Produkttest: Vacu Vin Cocktailset

Hallo!

Schon des Öfteren hat meine Mutter mir die ein oder anderen Kleinigkeit von Vacu Vin geschenkt und mich dadurch zu einem großen Fan der Vau Vin Produkte gemacht.

Durch meinen Premium-Test beim Onlineshop Danto.de bin ich im Danto-Blog darauf aufmerksam geworden, dass auch Blogger für selbst initiierte Tests gesucht werden – die Chance lasse ich mir da natürlich nicht nehmen. ;) Beim Stöbern im Sortiment bin ich dann darauf gestoßen, dass Danto viele Produkte von Vacu Vin führt und so musste ich mich nurnoch für eines davon entscheiden. Zum Geburtstag Ende April hatte mir eine Freundin ein Cocktailbuch geschenkt und so wählte ich das Vacu Vin Cocktail Set aus, damit ich endlich mal richtig Cocktails zubereiten kann. :D

Das Set besteht aus einem Shaker, Stößel, Zange, Barmaß und “Rezept-Sticks”. Wie von Vacu Vin nicht anders erwartet wird bereits hier die Brillianz deutlich: Zange und Barmaß sind IM Stößel verpackt! Der lilane Vorderteil des Stößels lässt sich abnehmen, so dass man Zange und Barmaß platzsparend und gemeinsam verstauen kann. Das gefällt mir richtig gut, denn so muss man nicht erst lange suchen, sondern hat immer direkt alles auf einmal zur Hand.

Auch der Shaker selbst weist nicht die Merkmale auf, die man bei einem typischen Cocktailshaker erwartet. Anstelle eines richtigen Deckels besitzt der Vacu Vin Shaker einen Aufsatz aus Hartgummi, den man durch hochziehen und runterdrücken öffnet und schließt. Außerdem ist der Shaker auch direkt der Messbecher, so macht man weniger dreckig und hat weniger Arbeit, da man direkt alles im Shaker abmessen kann und dann nicht alles extra aus dem Messbecher in den Shaker umfüllen muss.

Deckel offen

Deckel geschlossen

Unter diesem Deckel befindet sich – direkt in den Shaker integriert – ein abschraubbarer Abseiher. So spart man sich das Herumfummeln mit noch mehr Barzubehör, praktischer und unkomplizierter geht es in meinen Augen kaum noch!

Typisch Vacu Vin war das aber natürlich noch nicht alles – hier werden keine halben Sachen gemacht! Deshalb gibt es zu Shaker und Zubehör auch noch ein ganzes Set an “Rezept-Sticks”, die man einfach an den Glasrand steckt und dann daran erkennt wie viel von welcher Zutat benötigt wird. So kann man im Shaker oder notfalls auch direkt im Glas Cocktails mischen ohne dass extra ein Rezeptebuch benötigt wird:
Last but not least: Außerdem habe ich mir gleich noch diesen süßen Ausstecher zum Kekse backen mitbestellt. Vor einiger Zeit hatte ich so ein süßes Bild von Karotten-Keksen gesehen, die mit Zuckerguss orange und grün angestrichen waren – das muss ich unbedingt nachmachen! ;)

Fazit: Wieder einmal bin ich von einem Vacu Vin Produkt absolut begeistert. Dieses Set ist wirklich mit viel Liebe zum Detail und auch sehr alltagsnah konzipiert worden. Jetzt muss ich nurnoch meine Freunde einladen und die erste Cocktailparty kann beginnen. :)

Danto bietet nicht nur viele Vacu Vin Produkte an, sondern das Sortiment ist insgesamt so umfangreich, wie ich es sonst eigentlich nur von Amazon kenne. Wer neugierig geworden ist findet weitere Infos zu Danto hier. :)

LG, Deli

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>