«

»

Sep 29 2010

RitterSport Botschafter Treffen

Hallo!

Vor zwei Wochen hatte ich euch berichtet, dass ich von RitterSport als Botschafterin ausgewählt wurde.
Nun hat am 24.09. endlich unser erstes Botschaftertreffen in Waldenbuch bei RitterSport stattgefunden.

Auf dem Treffen habe ich neben den Projekt-Betreuern von RitterSport und der Argentur elbkind das erste Mal auch meine Botschafter-Kollegen kennengelernt.

Zunächst haben wir eine Führung durch die “heiligen Hallen” der Fabrik gemacht und durften dort sogar frisch hergestellte Schokolade vom Band naschen. :)
Nach der Führung gab es für uns eine Präsentation der verschiedenen RitterSport Schokoladen und wir durften einige Rohstoffe probieren:

Danach wurde in der Botschafterrunde viel diskutiert, es wurden Vorschläge und Ideen eingebracht, wie unsere Zukunft als RitterSport Botschafter aussehen könnte.

Das ganze Treffen über gab es natürlich jede Menge Schokolade auf allen Tischen, damit bloß kein Botschafter Hunger leiden musste. ;)

Zum Abschied bekamen wir neben einem RitterSport Block und Stift, Notizzetteln, Mousepad und einem Haufen Schokolade auch die drei neuen Wintersorten (Nuss in Nugatcreme, Vanillekipferl, Orangenmarzipan) geschenkt, die es noch nicht zu kaufen gibt!

Natürlich sollt auch ihr, meine Leser, von meinem neuen “Botschafterposten” profitieren, weshalb ich euch verspreche, dass es schon bald für euch ein Gewinnspiel mit RitterSport geben wird. Schokoladenfans also aufgepasst! ;)

Abschließend kann ich nur sagen: DANKE, RitterSport, dass ich Botschafterin seien darf. Ich freue mich auf weitere tolle Aktionen mit euch! :)

(in dieser tollen, persönlich gestalteten Schachtel steckt übrigens eine 500g(!!!) Tafel Schokolade)

LG, Deli

– Dieser Artikel enthält werbende Inhalte. Mehr dazu hier. -

1 Ping

  1. Produkttest: RitterSport Wintersorten » Testerlounge

    […] ein paar Wochen durfte ich ja RitterSport besuchen und habe dabei auch die drei neuen Wintersorten geschenkt bekommen, die es seit kurzem nun auch im […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>